• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
Für unseren Newsletter anmelden und CHF 20 Gutschein sichern 1
Hier für unseren Newsletter anmelden und CHF 20 Gutschein sichern 1
Sortieren nach:
Filtern nach:

Knielange Röcke: schmeichelhaft weiblich

Sie sind besonders feminin und stehen wirklich jeder Frau: knielange Röcke. Dabei reicht die Varianz von einer Handbreit unter bis zu einer Handbreit über dem Knie. Ob körperbetont oder figurumspielend, aus leichten oder dicken Stoffen, unifarben oder gemustert designt – für jede Dame ist der Richtige dabei. Bei Alba Moda entdecken Sie die grosse Vielfalt an knielangen Röcken.

Inhaltsverzeichnis

Let‘s Rock – von Bleistiftrock bis Tellerrock

Luftig-leicht durch Frühling und Sommer

Robust und wärmend im Herbst und Winter

Schuhe und Strumpfhosen-Kombis zum knielangen Rock

Knielange Röcke, die Sie haben sollten

Let‘s Rock – von Bleistiftrock bis Tellerrock

Ob Sie nun klein, zierlich, gross, schlank oder kurvig sind – in einem knielangen Rock machen Sie garantiert eine gute Figur. Denn die schmeichelnde Rocklänge steht wirklich jeder Dame. Wählen Sie ein Modell, das Ihre Vorzüge besonders gut zur Geltung bringt, und Sie werden alle Blicke auf sich ziehen. Knielange Röcke haben das ganze Jahr über Saison. Im Frühling und Sommer sind luftige A-Linien-Röcke wunderbare Begleiter im Büro und in der Freizeit. Leicht ausgestellte Tellerröcke sehen bei breiten Hüften und kräftigen Oberschenkeln vorteilhaft aus und lenken den Fokus auf schlanke Fesseln. Hochsitzende Röcke kaschieren ein Bäuchlein und körperbetonte Bleistiftröcke zaubern eine weibliche Sanduhrfigur. Ein Plisseerock sieht speziell an Frauen mit schmalerem Unterkörper sehr elegant aus.

Auch im Herbst und Winter müssen Sie auf knielange Röcke nicht verzichten. Greifen Sie zu dickerem Material, wie etwa Cord oder Denim in der Freizeit. Im Business tragen Sie einen eleganten Tweed- oder Strickrock, den Sie mit einer Bluse oder einem edlen Feinstrickpullover kombinieren. Doch nicht nur bei der Rockform ist die Auswahl gross: Auch bei den Farben stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Und wenn es nicht unifarben sein soll, entscheiden Sie sich für einen gemusterten Rock.

Luftig-leicht durch Frühling und Sommer

In der warmen Jahreszeit verleihen luftig-leichte Stoffe wie Jersey, Viskose oder Leinen, die die Figur angenehm umspielen, knielangen Röcken ein angenehmes Tragegefühl. Ob im Büro oder in der Freizeit: Setzen Sie auf Modelle, die Sie nicht einengen und Ihre Vorzüge besonders effektvoll betonen.

  • Der A-Linien-Rock: Er sitzt an der Taille eng und fällt ab dort weit bis zum Knie. Der Klassiker mit dieser Form ist der leicht ausgestellte Tellerrock. Betonen Sie Ihre Taille mit einem hohen Bund und tragen Sie dazu eine sommerliche Bluse. Mit einem Kurzblazer, der eine Farbe des Rockes aufgreift, runden Sie Ihr Outfit ab. A-Linien-Röcke mit Blumenmuster wirken frisch und mädchenhaft, ein Punktmuster verleiht Ihnen einen Retro-Touch und ein Rock im Marine-Look versprüht klassische Eleganz.
  • Der Plissee-Rock: Er war früher schon einmal in Mode und ist jetzt wieder angesagt. Der in Falten gelegte, leicht schwingende Plissee-Rock rundet jede Sommergarderobe ab. Da er an den Hüften etwas aufträgt, steht er vor allem Frauen, die abwärts der Taille schmal gebaut sind. Auch mit einem kräftigen Oberkörper können Sie ihn vorteilhaft anziehen. Schwarze Röcke strecken optisch, Pastellfarben wirken hingegen weich und feminin. Kombinieren Sie Ihren Plisseerock mit einer taillenkurzen Bluse oder einer kurzen Jacke.

Robust und wärmend im Herbst und Winter

Auch in der kühleren Jahreszeit sind Sie mit einem knielangen Rock stets gut gekleidet. Greifen Sie zu Modellen aus wärmenden Stoffen wie Tweed, Wolle- oder Wollgemischen im Business. In der Freizeit sind Sie mit Cord- und Jeansröcken exzellent beraten. Extravagant wirken Röcke aus Leder.

  • Der Bleistiftrock: Mit diesem eng anliegenden Rock optimieren Sie Ihre Sanduhrfigur. Kurvige Damen unterstreichen damit ihre wohlgeformten Proportionen. Sind Sie sportlich schlank, rahmt der feminine Rock Ihre Figur perfekt ein. Ein Bleistiftrock aus grauem Tweed wirkt vornehm zu einer weissen, in den Bund gesteckten Bluse. Feminine Röcke aus Strick bringen Sie mit einem dünnen, darüber getragenen Pulli mit kleinem Stehkragen oder V-Ausschnitt zusammen.
  • Der gerade Rock: Wer in der Freizeit lieber unkomplizierte Röcke als Hosen trägt, greift in der kalten Jahreszeit zu einem gerade geschnittenen Rock aus Feincord oder Denim. Ein hoher Bund ist bei einem kleinen Bäuchlein angebracht. Darüber sehen ein locker sitzender Pullover und eine kurze Jacke apart aus. Garantiert zum Blickfang werden Sie mit einem Lederrock. Schwarz verleiht Ihnen einen rockigen Touch, Braun wirkt etwas weicher und lässt sich besonders schön mit einem cremefarbenen Pulli kombinieren.

Schuhe und Strumpfhosen-Kombis zum knielangen Rock

Grundsätzlich bieten sich zu einem knielangen Rock nahezu alle Schuhformen an. Zu Bleistiftröcken sind High Heels ein Muss und auch zu Röcken in A-Linie sieht ein kleiner Absatz attraktiv aus. Tragen Sie dazu eine schwarze, transparente oder hautfarbene Strumpfhose. Im Herbst und Winter kombinieren Sie Ihre Business-Röcke mit Ankle-Boots und Stiefeletten. In der Freizeit ist erlaubt, was gefällt. Zu luftigen Sommerröcken und nackten Beinen sind flache Sandalen, Ballerinas oder Espadrilles sehr stimmig und zudem ultrabequem. Robustere Röcke aus Denim oder Cord passen hervorragend zu Sneakern oder Boots. Hier dürfen Sie bei der Strumpfhose ruhig die gesamte Farbpalette ins Auge fassen. Am besten, Sie wählen ein blickdichtes Modell. Damit es nicht zu bunt wird, sollte sich die Farbe der Strumpfhose in Ihrem Oberteil wiederfinden. Werden die Tage kälter, wärmt Sie eine wollene Strumpfhose oder eine Thermostrumpfhose. Sehr hübsch sind auch dicke Strumpfhosen mit Mustern wie Schottenkaro, Ringeln oder Punkten. Und Ihren Lederrock arrangieren Sie – je nach Stil – mit Biker-Boots oder Pumps und einer dazu passenden Strumpfhose in Schwarz oder Nude.

Knielange Röcke, die Sie haben sollten

Knielange Röcke umspielen ihre Beine oder betonen Ihre Silhouette – je nach Modell. Im Sommer haben luftig-leichte Stoffe Saison, die in A-Linien-Form um ihre Knie flattern und herrlich feminin aussehen. Diese Röcke können Sie sowohl im Büro als auch in der Freizeit anziehen und vielseitig einsetzen. Ein Tellerrock mit hohem Bund zaubert eine schöne Taille und schmeichelt den Hüften. Auch der Plisseerock ist wieder sehr gefragt. Im Winter kommen dicke Stoffe wie Tweed oder Wollgemische zum Einsatz, die gleichzeitig wärmend sind. Der Klassiker im Business ist der Bleistiftrock, der Ihre Figur nachzeichnet und eine typisch weibliche „Sanduhr“ formt. Wenn Sie es lässig-sportlich mögen, greifen Sie zu geraden knielangen Röcken aus Denim oder Cord. Dazu sehen Sneaker äusserst cool aus. Röcke im Büro kombinieren Sie wahlweise mit Pumps, Ankle-Boots oder Stiefeletten. Neben unifarbenen knielangen Modellen erhalten Sie auch zahlreiche gemusterte Röcke, häufig mit Blümchen, Punkten oder im eleganten Marine-Look.

Bei Alba Moda bestellen Sie Ihren neuen Lieblingsrock einfach und sicher online, über die Mobile-App oder auf die klassische Weise per Katalog.

Das könnte Sie auch interessieren:


waiting...

Newsletter-Anmeldung

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND CHF20.- GUTSCHEIN SICHERN!

  • Aktuelle Modetrends
  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Stylingtipps und Inspiration

JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND CHF20.- GUTSCHEIN SICHERN!

* Pflichtfeld
Kontakt
deutsch: 0848 800 090 français: 0848 800 091 italiano: 0848 800 092 Täglich von 7 bis 22 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Shopping App
  • App Store
  • Play Store
Sicher Einkaufen
  • OMBUDSSTELLE
  • VSV ASVAD
  • VSV ASVAD
Unser Versprechen
  • IMPRESSIONEN pelzfrei
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung.